Augen-/Sehtraining

Entspannte Augen durch ganzheitliches Sehtraining: Fühlen sich deine Augen oft angespannt an oder tun dir weh? Trägst du eine Sehhilfe (Brille, Kontaktlinsen, ...)? Möchtest du wissen, wie du deinen Augen (oder denen deiner Kunden) mit einfachen Übungen etwas Gutes tun kannst? 

Wenn du eine dieser Fragen mit "JA!" beantwortet hast, dann ist das der richtige Kurs für dich.

Entgegen der schulmedizinischen Meinung haben deine Augen eine sehr gute Selbstheilungskraft, die wir in diesem Kurs ankurbeln werden.

Du wirst:

  • lernen, deine Augen zu entspannen
  • spannende Fakten über die Bedeutung der Augenmuskeln entdecken
  • etwas über den Begründer des (westlichen) Sehtrainings, Dr. William Bates (1860-1931) erfahren
  • erkennen, dass Sonnenbrillen nur in seltenen Fällen gut für die Augen sind
  • Übungen machen, um die Augenmuskeln zu dehnen und zu stärken
  • deine Augen-Koordination verbessern
  • Akupressurübungen für die Augen machen
  • uvm.

Sehtraining ist so einfach wie abnehmen! Theoretisch ist es ganz einfach, praktisch braucht es etwas Konsequenz. Daher mache ich kein Wochenendseminar, sondern teile den Stoff auf mehrere kurze Einheiten auf. Damit können wir die Übungen über ein paar Wochen langsam aufbauen, du bleibst durch die Gruppe motiviert und erhältst Unterstützung bei Unklarheiten.

Die erste Einheit dient zum Kennenlernen. Du kannst dich – wenn dann noch Plätze frei sind – am Ende fix zum restlichen Kurs anmelden. 

Voraussetzung:

  • Kurzsichtigkeit
  • (Alters-)Weitsichtigkeit
  • Astigmatismus
  • "müde" Augen
  • generelles Interesse am Sehtraining

Termin: 
01.03.2019 - 31.05.2019 (7x)
14-tägig, jeweils Freitag 16:30 - 18:00 Uhr

  • 1.3.: Lerne mich und meine Methode unverbindlich kennen.
  • 15.3., 29.3., 12.4., 3.5., 17.5.
  • 31.5. Achtung: 17:30-19:00


Leitung: 
DI Emanuela Schwab
Tel.: 0699 194 22 777

Kosten: 
Euro 125.- (105.- bei Anmledung und Bezahlung bis 10.1.2019)
Freie Spende, wenn nur die 1. Einheit besucht wird.

Kursort:
Manuelle Ausbildungen Hilpert
Daponteg. 4/18, 1030 Wien

zur Anmeldung